Cannabidiol (CBD) ist eine der häufigsten chemischen Verbindungen in der Cannabispflanze. Anders als das bekannteste Molekül, Tetrahydrocannabinol (THC), ist CBD nicht phosphoryliert.